Vielen Dank für das tolle Feedback!

Heute ist in der lokalen Presse (Offenbach Post) ein Bericht über das Projekt erschienen. Vielen Dank dafür Nicole Jost!

 

Das ZenJA in Langen, die evangelische Familienbildung des Kreises Offenbach und das Mehrgenerationenhaus RaBe, bzw. das Familienzentrum Bunte Kirche in Dreieich haben sich bei mir gemeldet und sind begeistert von der Idee und möchten das Projekt unterstützen. Nächste Woche treffe ich mich mit der Leiterin des Familienzentrums um darüber zu sprechen, wie wir vielleicht gemeinsam das Thema weiterentwickeln können, denn auch dort gibt es schon länger Ideen.

 

Vielen Dank für das viele tolle Feedback, die Ideen und die Ergänzungen, die ich in den letzten Wochen von vielen Menschen erhalten habe! Ich bin wirklich überwältigt von der Resonanz!!

 

***

"Eine ganz tolle Idee! [...] Solche Seiten sind so wertvoll und hilfreich und sollten eigentlich in jeder Gemeinde vorhanden sein. [...] Wir vom ZenJA wollten einfach nur mitteilen, dass wir begeistert sind von Ihrem Engagement"
Gudrun Nedderhut, Elternservice im ZenJA, 30.11.18.

***

 

Am Mo den 11. Februar starte ich nun mit dem ersten Orientierungsseminar. Ich freue mich total, dass die Seite und auch das Seminar so gut ankommt. Es sind noch ein paar Plätze frei - ich freue mich wenn noch der ein oder andere von euch dazukommt! Anmelden könnt ihr euch HIER.

 

Ich hoffe, dass sich die Seite weiterhin herum spricht und hier ein Appell an all diejenigen, die mir bislang unbekannte Angebote für Familien und Kinder in Dreieich anbieten:

 

Meldet euch bei mir, damit ich euch aufnehmen kann!
Insbesondere die Vereine und die vielen kleinen Angebote, die Dreieich in ihrer Vielfalt bereichern.

 

Ein frohes neues Jahr

Ulrike

 

Und hier noch der Link zum Artikel in der Offenbach Post

Kommentar schreiben

Kommentare: 0