Ich gehe LIVE!

Hallo liebe Eltern!

 

Vielen Dank für das Feedback und Input dass ich von euch erhalte! Ihr bestärkt mich in meiner Idee, neuen Eltern in Dreieich mehr Transparenz und eine Orientierung zu geben und gemeinsam wird dies eine echt tolle Sache!

 

So langsam füllt sich meine Seite mit Inhalten und ich habe beschlossen, sie nun in den Sozialen Medien zu veröffentlichen. Leider erreiche ich damit die neuen, noch nicht so gut vernetzten Eltern für die meine Initiative ja eigentlich gedacht ist, SCHLECHT. Dafür benötige ich die Mithilfe der Stadt Dreieich.

Leider dauern die Kooperationsgespräche dort deutlich länger als erhofft, wahrscheinlich der aktuellen politischen Lage geschuldet - den Bürgermeisterwahlen am 28.10. Zudem spitzt sich die Situation um fehlende Krippen- und Kita- und Hortplätze zurzeit weiter zu, sodass dort die Prioritäten zzt anders verteilt sind. Zwar haben alle Bürgermeisterkandidaten das Thema Kinderbetreuung ganz oben auf ihre Agenda gesetzt, aber aus dem Hut können sie auch keine Plätze zaubern.

 

Ich möchte gerne, dass jeder Neubürger mit Kindern und jedes neugeborene Kind in Dreieich die Möglichkeit erhält, gut ausgerüstet hier zu starten! Daher würde mich freuen, wenn der eine oder andere von euch die Stadt auf die Initiative anspricht, sodass im Rathaus die Vorteile und die Notwendigkeit von mehr Transparenz und Wissen sicher ankommen

 

Bitte verteilt meine Seite weiter, damit sie die Personen erreicht, die sie benötigen :-)

 

Ulrike

 

PS: Da ich darauf angesprochen wurde: Ja, ich kann das Seminar auch auf englisch halten, wenn sich genügend Teilnehmer finden. Ansonsten biete ich auch gerne eine individuelle Orientierung an.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0